Aminosäuren- Komplex | 600 Tabletten

18,90 €*

Inhalt: 600 Gramm (3,15 €* / 100 Gramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Menge
Produktnummer:
7649993175048
Produktinformationen "Aminosäuren- Komplex | 600 Tabletten"
Aminosäure-Komplex ׀ Eiweißbausteine ׀ Muskelaufbau ׀ Bildung von Gewebe und Haut

- Aminosäuren sind an zahlreichen Aufbauprozessen im Körper beteiligt
- essentielle Aminosäuren werden nicht vom Körper gebildet, sondern müssen zugeführt werden
- Aminos unterstützen den Muskelaufbau und fördern Haut und Gewebe
- fungieren als wichtige Botenstoffe, Hormone und Enzyme
- unter strengen Qualitätsstandards in Deutschland hergestellt (GMP)

Was sind Aminosäuren?

Als Eiweißbausteine spielen Aminosäuren eine wichtige Rolle im menschlichen Organismus. Die organischen Verbindungen sind an über 200 Aufbauprozessen beteiligt und werden in essentiell, semi-essentiell und nicht essentiell unterschieden. Essentielle Aminosäuren sind solche, die vom Körper nicht selbst hergestellt werden können und über die Nahrung zugeführt werden müssen.  Die semi-essentiellen Aminosäuren können zwar körpereigen hergestellt werden, reichen aber meist nicht aus, so dass sie ebenfalls zusätzlich aufgenommen werden sollten. In ausreichender Anzahl werden die nicht-essentiellen Aminosäuren vom Körper synthetisiert. Wichtig hierfür ist lediglich, dass durch eine ausgewogene Ernährung alle zur Herstellung nötigen Nährstoffe zur Verfügung stehen.

Wofür benötigt der Körper Aminosäuren?
Aminosäuren sind maßgeblich an zahlreichen Körperprozessen beteiligt. So fungieren sie beispielsweise als Vorstufe von Hormonen, Vitaminen, Enzymen oder als Eiweißbausteine. Diese Bausteine sind unter anderem von Bedeutung für die Bildung von Gewebe, Haut und Muskeln. Ebenso unterstützen Aminosäuren unser Immunsystem und fungieren als Botenstoffe für unser Gehirn. Der Botenstoff Serotonin, auch bekannt als Glückshormon, wird beispielsweise mit Hilfe der essentiellen Aminosäure Tryptophan gebildet und ist ausschlaggebend für unsere Stimmung. Wer nicht ausreichend Serotonin bildet, kann unter depressiven Verstimmungen leiden, was auf einen Mangel der Aminosäure zurückgeführt werden kann.

Kann ich Aminosäuren über die Nahrung aufnehmen?
Über die Nahrung lassen sich vor allem die essentiellen Aminosäuren aufnehmen, da diese vom Körper nicht selbstständig gebildet werden können. Zu dieser Gruppe gehören

- Leucin
- Isoleucin
- Threonin
- Lysin
- Methionin
- Phenylalanin
- Tryptophan und
- Valin.

Diese Aminosäuren befinden sich in unterschiedlichen Lebensmittel, zum Beispiel in Soja, Paranüssen, Erbsen, Linsen und grünem Blattgemüse. Einen noch höheren Gehalt haben oftmals Lebensmittel tierischen Ursprungs, hierzu zählen Huhn, Eier, Käse aber auch Fisch.

Wann ist die zusätzliche Einnahme von Aminosäuren sinnvoll?

Durchschnittlich benötigt ein Erwachsener 0,8 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht. Wer sich ausgewogen ernährt, hat normalerweise keinen Mehrbedarf an Aminosäuren. Viele Sportler greifen aber auf Nahrungsergänzungsmittel mit Aminosäuren zurück, da es den Muskelaufbau unterstützen kann. So steigern Aminos die Leistungsfähigkeit und können zu schnellerem Erfolg führen.
Auch während einer Diät kann die zusätzliche Einnahme von Aminos hilfreich sein, da durch eine reduzierte Nahrungsaufnahme auch ein Mangel an Eiweißen im Körper entstehen kann, der im schlimmsten Fall zu einem Muskelabbau führen kann.
Studien deuten darüber hinaus darauf hin, dass auch im Alter die Zugabe von aminosäurehaltigen Nahrungsergänzungsmitteln dabei behilflich sein könnte, Stresssituation besser zu bewältigen. Dies rührt auch daher, dass beispielsweise Tryptophan eine schlaffördernde Wirkung hat und uns so im Alltag belastungsresistenter macht.


Einnahmeempfehlung:
An Trainingstagen: 6-8 Tabletten direkt im Anschluss an das Training mit reichlich Flüssigkeit (Protein-Shake) An Tagen ohne Training: 2x täglich 4 Tabletten mit reichlich Flüssigkeit. Idealerweise morgens nach der ersten Mahlzeit sowie kurz vor dem zu Bett gehen

Inhaltsstoffe: L-Alanin, L-Arginin, L-Asparaginsäure/ L-Asparagin, L-Cystin, L-Glutaminsäure/ L-Glutamin, Glycin, L-Histidin, L-Isoleucin, L-Leucin, L-Lysin, L-Methionin, L-Phenylalanin, L-Prolin, L-Serin, L-Threonin, L-Tryptophan, L-Tyrosin, L-Valin

Warnhinweis: Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung dar. Dieses Produkt ist außerhalb der Reichweite von Kindern zu lagern. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht vonschwangeren und stillenden genommen werden. Allergene gem. EU-VO 1169/2011:Gluten, Soja, Weizen
Menge: 1.000 Tabletten, 250 Tabletten, 500 Tabletten

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.